Warzen für immer loswerden!

In meinen umfassenden Kompendium
zeige ich Ihnen...

✓ Über 40 nachhaltige Methoden zur
    Warzenbekämpfung

✓ Wie Sie sich nie wieder verstecken müssen
✓ Wie Sie sich wieder sauber und attraktiv fühlen
✓ Behandlungen die den ersehnten Erfolg versprechen

Der Kaufpreis ist ein Bruttobetrag. Die
Abbuchung erfolgt durch Digistore24.com

>> Erfahren Sie in meinem Ebook, wie Sie Warzen für immer loswerden! <<

Warzen sind peinlich und können schmerzhaft sein!

Kommt Ihnen das bekannt vor? Sie wollen sich nicht mehr vor Ihren Freunden, Ihrer Familie und allen anderen Menschen verstecken müssen? Sie wollen sich wieder attraktiv und schön fühlen? Sie möchten selbstbewusst durch die Welt spazieren, ohne an Ihre lästigen, schmerzvollen und hässlichen Warzen denken zu müssen? So geht es vielen Betroffenen mit Warzen. Doch Warzen sind keine permanente Sache. Mit den richtigen Mitteln und Methoden lassen sich die meisten Warzen problemlos entfernen.

Pinselwarzen am Augenlid - © By Schweintechnik, via
Wikimedia Commons

Stielwarzen - © By Klaus D. Peter, Gummersbach, Germany,
via Wikimedia Commons

Egal mit welcher Warzenart Sie betroffen sind und zu kämpfen haben. Es ist verständlich, wenn es Ihnen schlichtweg peinlich ist mit diesem Problem einen Arzt oder gar eine Apotheke aufzusuchen. Gerade, wenn es sich um Warzen im Genitalbereich handelt, weiß so mancher nicht, wie er dieses Problem beheben kann, ohne gleich in eine peinliche Situation zu geraten.

Doch bevor wir zur Lösung des Problem kommen..

..müssen wir verstehen, wie Warzen funktionieren, wie Sie entstehen und wie man Sie vorbeugen kann:
Jede Art von Warzen sieht anders aus und tritt an verschiedenen Körperstelle auf. Leider verursachen manche Warzenarten auch böse Schmerzen. Liegt eine Infektion vor können Warzen auch von Mensch zu Mensch oder sogar aus der Umwelt übertragen werden: Wenn Sie barfuß eine Sauna oder ein Schwimmbad betreten, können Sie sich schnell diese Viren einhandeln. Gleiches gilt außerdem für ungeschützen Geschlechtsverkehr, denn auch hier kann HPV übertragen werden. Gelangen die Viren dann durch kleine Verletzungen auf die Schleimhaut oder Haut können diese mühelos in die obere Hautschicht eindringen und einzelne Zellen infizieren.



Fleischerwarzen - © By Klaus D. Peter, Wiehl, Germany,
via Wikimedia Commons

Mosaikwarzen - © AB Photography/fotolia.de

Aber nicht jeder Mensch, der automatisch HPV in sich trägt, bekommt gleich irgendeine der oben genannten Warzenarten. Begünstigt werden diese durch bestimmte Faktoren, wie nicht-atmungsaktive Schuhe, feuchte Hände oder starkes Schwitzen an anderen Körperstellen. Ebenso kann zudem ein geschwächtes Abwehrsystem oder Hauterkrankungen, wie Neurodermitis schuld an der Warzenbildung sein. Diabetespatienten oder Raucher besitzen außerdem ein erhöhtes Risiko.

Egal mit welcher Warzenart Sie betroffen sind und zu kämpfen haben. Es ist verständlich, wenn es Ihnen schlichtweg peinlich ist mit diesem Problem einen Arzt oder gar eine Apotheke aufzusuchen. Gerade, wenn es sich um Warzen im Genitalbereich handelt, weiß so mancher nicht, wie er dieses Problem beheben kann, ohne gleich in eine peinliche Situation zu geraten.

Stielwarzen - © By Klaus D. Peter, Gummersbach, Germany,
via Wikimedia Commons

Warzen sind behandelbar

Hier können Sie wieder aufatmen. Warzen sind behandelbar! Sie haben sich sicherlich schon oft gefragt, ob Sie jemals wieder so attraktiv aussehen können wie früher. Vielleicht waren Sie auch schon kurz davor aufzugeben und Ihr Schicksal so hinzunehmen wie es ist. Doch Sie können und sollten etwas dagegen tun. 
 

Ich habe Warzen und niemand soll es erfahren

"Einige Monate vor der Hochzeit meiner besten Freundin rief sie mich aber ganz kleinlaut an und wollte etwas mit mir besprechen aber nicht am Telefon. Es sei ihr peinlich.
 
Weil bei mir gerade die Maler arbeiteten und sie schon mit ihrem Verlobten zusammengezogen war, haben wir uns in einem Café in die hinterste Reihe gesetzt. Dann hat sie mir dann ganz kleinlaut gestanden, dass sie eine Warze im Intimbereich habe. Sie hatte das grässliche Ding selbst entfernen wollen, was es aber nur schlimmer gemacht habe: Jetzt hat sie da unten schon drei Warzen und heiratet in weniger als zwei Monaten!
 
Das gab mir einen Anstoß etwas zu tun. Wie meiner Freundin musste es wahrscheinlich auch anderen Leuten gehen: Warzen sind eine peinliche Angelegenheit und niemand will zugeben, dass sie da sind."

Emma Lammbacher - Warzenfrei mit Homöopathie

Wirklich effektiv erwies sich allerdings erst Homöopathie. Ein paar Globuli, etwas Geduld und endlich konnte ich den Warzen beim Verschwinden zusehen.

Zwar brachte erst das dritte Mittel den gewünschten Erfolg aber dass dann innerhalb von nicht einmal drei Wochen. Und das ganz ohne Skalpell.

"Warzen können sehr gefährlich werden. Das wusste ich, denn bspw. gelten die humanen Papillomaviren als Hauptrisikofaktor für Gebärmutterhalskrebs! Zwar sind von den rund 90 verschiedenen HPV-Typen, die es gibt, lediglich zwei gefährlich. Aber auf die eigene Gesundheit sollte keiner wetten müssen."

Viele Betroffene wissen gar nicht, dass man fast jede Warzenart loswerden kann. Es gibt für jede Warzenart, egal wie schlimm sie auch sein mag, ein richtiges Mittel und eine richtige Lösung.
Man muss nur wissen welche! Es ist gar nicht so schwer, diese ungebetenen Gäste wieder loszuwerden. 

Dank dem Internet lassen sich alle notwendigen Informationen durch E-Books ganz anonym und bequem von zu Hause herunterladen.

Das umfassendste Fachwerk im deutschsprachigen Raum

Auch Sie sollten von dem Wissen profitieren können, wie Warzen schnell und endgültig erledigt werden können. Mit Hilfe unseres E-Books können Sie Warzen einfach bekämpfen und alte Lebensqualität zurückgewinnen.

Schon mehr als 2.000 Mal gekauft. 
Der Kaufpreis ist ein Bruttobetrag. Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24.com

Inhaltsverzeichnis

1.2. Lokal begrenzte Infektion durch die Schutzfunktion der Epithelzellen
1.3. Warzenviren: Humane Papillomaviren oder Molluscum contagiosum-Viren
1.4. HPV weit über 100 bekannte Virenstämme
1.5. Low- und High-Risk-Typen
1.6. Risiko-Einteilung von HPV-Viren: 13 potentiell krebserregende Virenstämme
1.7. Warzen auslösende HPV-Viren sind Low-Risk-Viren!
1.8. Infektionshäufigkeit mit HPV-Viren
1.9. HPV-Warzen im Überblick
1.10. Dellwarzen (Mollusca contagiosa) der Erreger ist ein Pockenvirus
1.11. Alterswarzen ohne infektiösen Hintergrund
1.12. Wie werden Warzen übertragen?
1.13. Warzenviren gelangen durch winzige Hautverletzungen in den Körper
1.14. Begünstigende Faktoren für eine Warzeninfektion
1.15. Kinder und Jugendliche entwickeln besonders häufig Warzen
1.16. Welche Vorbeugungsmöglichkeiten gegen Warzen gibt es?
1.17. Diagnose von Warzen
1.18. Differentialdiagnostik
1.19. Vielfältige Therapiemöglichkeiten für Warzen ...und viele mehr

2.1. Gewöhnliche/vulgäre Warzen (Verrucae vulgares)
2.2. Pinselwarzen (Verrucae filiformes)
2.3. Fleischerwarzen
2.4. Flachwarzen (Verrucae planae, Verrucae planae juveniles)
2.5. Fußsohlenwarzen (Verrucae plantares)
2.6. Feigwarzen (Genitalwarzen, Condylomata acuminata, Kondylome)
2.7. Dellwarzen (Mollusca contagiosa)
2.8. Alterswarzen (Verrucae seborrhoicae)
2.9. Stielwarzen (Fibroma molle)

3.1. Schulmedizinische Warzentherapie
      3.1.1. Warzenentfernung durch nicht invasive Verfahren
      3.1.2. Nicht invasive Methoden – fast immer der Einstieg in die Warzentherapie
      3.1.3. Warzenentfernung durch Keratolytika
      3.1.4. Salicylsäure
        ...und viele mehr
3.2. Operative Warzenentfernung
      3.2.1 Vier verschiedene Verfahren
      ...und viele mehr
3.3. Haus- und Naturheilmittel sowie alternative Verfahren gegen Warzen
      3.3.1 Ärztliche Begutachtung von Warzen - auch von natürlichen Therapien zu empfehlen
      ...und viele mehr

4.1. Rituale gegen Warzen in der Volksmedizin weit verbreitet
4.2. Trägt das Unterbewusstsein zur Heilung von Warzen bei?
4.3. Warzen in der TCM Ausdruck mangelnder energetischer Balance
4.4. Suggestivmethoden in der Schulmedizin ein anerkanntes Therapieverfahren?
      4.4.1. Warzenbehandlung durch Suggestion - erfolgreich in bis zu 80 Prozent der Fälle
      4.4.2. Aktiviert Suggestion das Immunsystem über neuronale Botenstoffe?
      4.4.3. Restlos geklärt ist die Wirkung von Suggestionen nicht
4.5. Warzenbehandlung durch Heilpraktiker - eine ganzheitliche Therapie

Vorteile - Was hebt unser E-Book von anderen ab?

Erprobte Hausmittel sofort ausprobieren

Sie erhalten eine Auswahl bewährter
Hausmittel
, die Sie ausprobieren können. Wir empfehlen Ihnen nur, was definitiv ungefährlich ist, sich über Generationen bewährt hat und was Sie ohne großen Aufwand und problemlos in den
heimischen vier Wänden testen können.

Tipps für den nächsten Arztbesuch

Abschließend geben wir Ihnen Ratschläge, mit denen Sie beim nächsten Arzttermin punkten können. Bereits im Vorfeld können Sie sich darüber informieren, welche Behandlungsmethoden es gibt, wie viel Erfolg sie versprechen und was Sie bei bestimmten Medikamenten beachten müssen. Dieses E-Book soll keinen Mediziner ersetzen, aber auch ein Arzt ist nur ein Mensch. Helfen Sie Ihrem Arzt, indem Sie sich auf das Thema vorbereiten und sich zu Behandlungsmethoden belesen. Das kann Ihnen beiden viel Zeit ersparen und damit die Behandlung beschleunigen!

Wir warnen Sie vor gefährlichen Versuchen

Nützen die Hausmittel nichts, geben wir Ihnen weitere Tipps, was Sie noch versuchen können, aber warnen Sie auch davor, was gefährlich und nicht ratsam ist. Welche Warzenmittel können Sie in der Apotheke kaufen oder selbst mischen. Hier steht Ihre Sicherheit auch wieder an vorderster Stelle, denn wir werden Sie vor gefährlichen
Mitteln warnen
.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

In unserem Kompendium Wie Sie Ihre Warzen sicher entfernen“ präsentieren wir Ihnen auf über 150 Seiten alles Wissenswerte und Wichtige in einer Kombination aus bewährter Schulmedizin, passenden Naturheilverfahren und bewährten Hausmitteln. Wir beschreiben Verfahren, erklären Methoden und klären über Gefahren bestimmter Techniken auf.

Achtung: Wir geben keine Versprechungen, denn die eine Methode Warzen zu entfernen gibt es nicht! Warzen sind zwar kein Krebs, aber kommen in genauso vielen unterschiedlichen Varianten und Formen.

Wie Sie am besten gegen Warzen vorgehen hängt immer davon ab wie sehr sich die Warze ausdehnt, welche Körperstellen betroffen sind, wie alt Sie sind und auch welches Geschlecht. 

14 Tage Geld-zurück-Garantie und Sie dürfen das E-Book behalten:

Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht zu 100% zufrieden sein, dann bekommen Sie den gesamten Preis zurückerstattet und können noch dazu das E-Book behalten! Ohne wenn und aber.

Für wen ist dieses Ebook geeignet?

Dieses Werk für Sie ist geeignet, wenn Folgendes auf Sie zutrifft:

  • Sie wollen sich einen Überblick verschaffen
  • Für einfache Warzenarten möchte Sie effektive und bewährte Hausmittel
  • Sie möchten sich nicht mehr schämen, weil Sie Warzen haben

Dieses Buch ist kein experimenteller Guru-Ratgeber. Wir werden Ihnen niemals irgendwelche
Tinkturen, tibetanische Kreise oder andere ungeprüfte Methoden empfehlen.

Das ist unser E-Book

Ein Ratgeber, der einen Überblick verschafft zu den gängigen Warzenarten. Denn eines haben alle Warzentypen gemeinsam: sie sehen unschön aus und kratzen bei vielen Betroffenen am Selbstbewusstsein. Vor allem Warzen im Gesicht oder anderen sichtbaren Stellen der Haut, aber ebenso im Genitalbereich sind vielen betroffenen Menschen unsagbar peinlich, so dass hier die Lebensqualität beachtlich leiden kann.

Mit dem E-Book wollen wir dagegen etwas tun und Ihnen helfen wieder stolz durch Ihr Leben gehen zu können.

Das ist unser Ebook nicht

Es ist kein Esoterik-Ratgeber oder homöopathischer Selbsthilfe-Guide. Und das will es auch nicht sein! Natürlich können auch diese Methoden helfen, aber Warzen sind lästiger und schwerer zu erledigen als ein gemeiner Schnupfen oder Vitaminmangel. Im E-Book betrachten wir das Problem deswegen ganzheitlich und geben Tipps aus verschiedensten Bereichen - wir wollen uns nicht beschränken. Wir wollen das Problem lösen.

Was sagen unsere Leser eigentlich zu dem Ebook?

Mathias Kellner - Hamburg

Mathias Kellner  – Warzenfrei mit Salicylsäure

Ein Freund empfahl mir den Ratgeber “Warzen loswerden”. Trotz meiner langen Bekanntschaft mit den unschönen Verhornungen fand ich noch einige Hausmittel, von denen ich bisher nichts gehört hatte. 

Und wild entschlossen probierte eines nach dem anderen

Emma Lammbacher

Emma Lammbacher  – Es war eine Erleichterung

Meine Freundin hat ihre Warzen kurz vor ihrer Hochzeit noch
erfolgreich loswerden können. Was waren wir beide erleichtert!

Die Hochzeit war schön und Sie war sehr glücklich.

Genau dieses Gefühl möchten wir Ihnen mit dem E-Book auch geben: Erleichterung. Es gibt viele Menschen, die Probleme mit Warzen haben. Es liegt nicht an mangelnder Hygiene oder einer schlechten Lebensart. Warzen passieren manchmal einfach. Sie müssen nur den falschen Gegenstand angefasst haben oder einmal vergessen im Schwimmbad keine Badeschlappen anzuziehen und schon ist es passiert!

Deswegen sind wir uns sicher, dass dieses Ebook Ihnen helfen wird

Holen Sie sich unsere Ratschläge, - die fünf Strategien um Warzen sicher und nachhaltig loszuwerden!

Deswegen möchten wir Ihnen mit diesem Ratgeber helfen. Warzen sind ein lästiges Problem, aber kein langfristiges. Es gibt vieleMöglichkeiten sie erfolgreich zu bekämpfen – und wir teilen mit Ihnen unsere besten Verfahren, um endlich frei von Warzen zu sein!

Beste Grüße

Dott.ssa Beatrix Hinteregger

PS: Es ist möglich Warzen mit effektiven Methoden erfolgreich zu bekämpfen, und sie langfristig fernzuhalten. In diesem E-Book erhalten Sie alles was Sie dazu wissen müssen. Holen Sie sich jetzt unser E-Book für nur 27 €!

<div id="ib2-bottom-slider-main" class="ib2-wsection-el ib2-section-el ib2-slider-el" data-el="wsection" data-animation="none" data-delay="none" data-border-type="single" data-img-mode="upload"> <div class="el-content" style="background-color:#CCC; padding: 20px 0px 10px; opacity: 1; border-color: rgb(168, 157, 157) rgb(51, 51, 51) rgb(51, 51, 51); border-width: 2px 0px 0px; box-shadow: 0px 0px 8px 3px #c2c2c2; border-top: 2px solid rgb(168, 157, 157)"> <div class="el-content-inner container" style="margin: 0px auto; width: 948px;"> <div class="el-cols" style="max-width:100%; width:100%;"> <div id="ib2-bottom-slider-main-box" class="ib2-section-content" style="min-height: 50px; max-width: 100%; margin: 0px auto; width: 948px;"> <div id="ib2_el_slidertext" class="ib2-content-el ib2-text-el" data-el="text" data-shadow="none" data-animation="none" style="position: relative;"> <p>This is the bottom slider area. You can edit this text and also insert any element here. This is a good place if you want to put an opt-in form or a scarcity countdown.</p> </div> </div> </div> </div> </div> </div>